Werkstätte Schufabrikgasse

Werkstätte Schufabrikgasse

Sie ist eine große freundliche, helle Werkstatt m it einem großen angeschlossenen Lager, das ermöglicht einen bequemen Transport der Waren zu den jeweiligen Arbeitsplätzen (große Türen, ebenerdig). Da ein kleiner, wendiger Elektrostapler vorhanden ist, mit dem man in der Werkstätte fahren kann, müssen die Aren nicht auf die Arbeitstische gehoben werden. Zum Beispiel beim Konfektionieren von Flaschenware wurde die Palette angehoben und man ersparte sich das ständige Bücken um die Ware. Unter Anleitung werden die Arbeiten von den Menschen mit Behinderung qualitativ hochwertig und termingerecht ausgeführt.

Trotz "Abgeschiedenheit" im 23. Bezirk ist die Werkstatt gut zu erreichen; seit etwa zwei Jahren gibt es ein Lebensmittelgeschäft in der Nachbarschaft. Die Werkstatt teilt sich die Räumlichkeiten mit dem Arbeitsintegrationsprojekt "Rund ums Haus".

Die industrielle Arbeit der KllientInnen wird durch begleitende Maßnahmen, wie Besorgungen für den laufenden Betrieb, ergänzt, was die individuellen Fertig- und Fähigkeiten der behinderten Menschen fördert. In der Werkstatt Schuhfabrikgasse werden erwachsene Behinderte, die nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt einer Beschäftigung nachgehen können, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen betreut und gefördert. An behindertengerecht ausgestatteten Arbeitsplätzen finden geistig, körperlich oder psychisch behinderte Menschen eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte berufliche Tätigkeiten sowie eine fachlich qualifizierte Betreuung und Förderung.

Ich bin geneigt, zu sagen, das ist ein klassischer dualer Auftrag: Dienstleistung und Produktion sowie Rehabilitationen, Betreuung und Förderung charakterisierte die Werkstatt in der Schuhfabrikgasse.

Aus organisatiorischen Gründen wurde diese Werkstatt im April 2012 aufgelöst. Seitdem wird das Objekt Schuhfabrikgasse gänzlich von "Rund ums Haus" genutzt.

 

Helmut Krüger

 

Adresse:

Schuhfabrikgasse 15, 1230 Wien (Lieferzufahrt Wiegelestraße)
Telefon: 01/804 61 73
Telefax: 01/804 61 73 - 12

 

Close